01/2017
Quelle: VR Equitypartner / mirablau

VR Equitypartner beteiligt sich an GRUNDIG Business Systems

Die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner GmbH hat eine Minderheitsbeteiligung an der GRUNDIG Business Systems GmbH (GBS) erworben. Die GRUNDIG Business Systems GmbH ist ein mittelständisches Produktions- und Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Bayreuth. Das Unternehmen steht einerseits für eine qualitativ hochwertige elektronische Auftragsfertigung (EMS) und andererseits für innovative, wirtschaftliche und effiziente Produkte und Lösungen der professionellen Sprachverarbeitung.

Im Dezember 2003 hatte die auf Sondersituationen spezialisierte Münchener Beteiligungsgesellschaft INDUC, zusammen mit der MIRABLAU & weiteren Investoren, die GBS erworben. Seitdem wurde der Wandel der Diktiertechnologie von analogen Geräten hin zu digitalen Komplettlösungen vorangetrieben und der Bereich EMS als zweites Standbein erschlossen.

Die bisherigen Investoren bleiben weiterhin mehrheitlich investiert. Das eingespielte Management-Team wird die eigene Beteiligung an der GBS aufstocken. VR Equitypartner tätigt die Investition gemeinsam mit einer Tochtergesellschaft, die im Zuge einer Partnerschaft mit dem Freistaat Bayern mit EFRE-Mitteln der Europäischen Union zur Förderung innovativer Unternehmen in Bayern (EFRE-Fonds) ausgestattet wurde.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen. Zu den Vertragsdetails haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.